Ausbildung dipl. Bachblüten-Therapeut/in

Ausbildung dipl. Bachblüten-Therapeut/in

CHF 420.00

In unserer Online-Academy begleiten wir Sie kompetent und mit viel Herzblut beim Erlernen der Bach-Blütentherapie. Die Ausbildung richtet sich nach der klassischen Methode des Engländers Dr. Edward Bach. Nach Abschluss der Ausbildung sind Sie in der Lage, professionelle Bach-Blütenberatungen für Menschen und auch für Tiere durchzuführen. Das Diplom bescheinigt dabei Ihre herausfordernde Tätigkeit.

Die Ausbildung kostet CHF 420.–.

Das Diplom erhalten Sie am Ende der Ausbildung, wenn Sie alle Übungen durchgearbeitet und die Fallbeispiele von der Ausbildung eingereicht haben. Diese werden durch uns kontrolliert und, wenn notwendig, auch verbessert.

Mitglieder der Stiftung ASCA (Schweizerische Stiftung für Komplementärmedizin) erhalten auf Wunsch eine Weiterbildungsbescheinigung (Akzeptierung abhängig Ihrer bereits anerkannten Methoden)

Kategorie:

Beschreibung

Wie läuft die Ausbildung in der Online-Academy ab?

• Nach der Anmeldung erhalten Sie die Rechnung. Nach erfolgter Einzahlung erhalten Sie Zugriff zum Ausbildungsraum der Online-Academy. Dort sind alle Seiten und Unterlagen einsehbar und können für den Eigengebrauch auch heruntergeladen und ausgedruckt werden. Die Online-Academy ist Passwortgeschützt und der Zugang ausschliesslich unseren Schülern gestattet.

•Sie können mit jedem beliebigen Gerät, welches über einen Internetanschluss verfügt, in den Ausbildungsraum der Online-Academy zugreifen. Die Bedienung ist einfach gehalten und auch für weniger technisch Versierte gut zu meistern.

• Während der gesamten Bach-Blütenausbildung steht Ihnen eine ausgebildete und erfahrene Bachblütentherapeutin zur Seite und begleitet Sie durch die Ausbildung. Offene Fragen können Sie uns jederzeit schriftlich zukommen lassen. Wir sind bemüht, Ihnen innerhalb von 36 Stunden zu antworten, meistens erfolgt die Antwort aber schon früher. Die Korrespondenz erfolgt wahlweise per Mail, über WhatsApp oder auf Wunsch auch über den guten, alten Postweg.

• Vorwissen zu Bachblüten sind nicht erforderlich, sind aber auch kein Nachteil. Die Inhalte sind strukturiert aufgebaut. Zusätzliche Literatur ist nicht notwendig.

• Sämtliche Texte, Inhalte und Unterlagen, Antworten und Korrespondenzen sind unser geistiges Eigentum und ausschliesslich für den Eigengebrauch. Es ist untersagt, sie zu vervielfältigen, weiterzuleiten, zu kopieren oder zu teilen. Bei Verstoss folgen rechtliche Schritte.

• Sie bestimmen, wann Sie sich mit den Inhalten befassen. Die Ausbildung sollte jedoch innerhalb von vier Monaten absolviert werden, damit es nicht irgendwann sozusagen „vor sich herdümpelt“. Eine Verlängerung ist aber nach Absprache mit der Ausbildungsleitung kostenfrei möglich.

• Sollten nach der Ausbildung noch Fragen oder Unklarheiten auftauchen, so stehen wir Ihnen dann natürlich auch noch zur Verfügung.

• Trotz Fernunterricht ist die Ausbildung qualitativ hochwertig und verliert nicht den Bezug zur Praxis.

• Angemeldet, aber plötzlich krank oder anderweitige Verpflichtungen? Stornierungen sind bis zum Zeitpunkt der Einzahlung möglich.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Ausbildung dipl. Bachblüten-Therapeut/in“